Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltung der AGB

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) liegen allen Verträgen zugrunde, die Sie über Weinplateau Südafrika (www.weinplateau.com) mit der Weinplateau Südafrika Volkmar Wohlauf KG (in der Folge Weinplateau Südafrika) abschließen. Diese AGB gelten daher für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen von Weinplateau Südafrika. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch. Um in diesem Shop einkaufen zu dürfen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Durch Ihre Registrierung als Kunde sowie durch Abgabe einer Bestellung anerkennen Sie diese AGB und erklären sich mit diesen einverstanden. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von Weinplateau Südafrika abgeändert werden und gelten jeweils in der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung aktuellen Fassung.


Allergenhinweis: Alle Weine enthalten Sulphite.

2 Angebote und Vertragsabschluss

Sämtliche Angebote von Weinplateau Südafrika sind hinsichtlich der Verfügbarkeit der Ware freibleibend und unverbindlich. Flaschenabbildungen sind Symbolfotos und entsprechen nicht immer den aktuell lieferbaren Jahrgängen. Die im Allgemeinen lieferbaren Jahrgänge entnehmen Sie bitte den Produktkatalogen bzw. durch Kontaktaufnahme. Ein Vertrag kommt erst mit der Annahme Ihrer Bestellung durch Weinplateau Südafrika zustande. Diese erfolgt durch das Lieferaviso per E-Mail oder spätestens durch Auslieferung der Ware. Dies gilt auch für Bestellungen, die nicht per E-Mail, sondern beispielsweise telefonisch erfolgen. Die Benachrichtigung vom Zugang Ihrer Bestellung bei Weinplateau Südafrika gilt noch nicht als Annahme der Bestellung. Wird eine Lieferung an eine Zustelladresse außerhalb Österreichs gewünscht und dabei gleichzeitig eine höhere Produktanzahl bestellt, so ist eine automatische Versandkostenberechnung nicht möglich und wird Ihnen Weinplateau Südafrika ein Angebot mit individuellen Speditions- und Transportkosten übermitteln. In diesem Fall kommt erst mit Annahme dieses an Sie gerichteten Angebotes durch Sie der Vertrag zustande.


3 Preise

Die angebotenen Preise verstehen sich als Bruttopreise (inkl. 20% Ust.) in Euro ab Lager Weinplateau Südafrika und beinhalten bei Lieferungen im Inland sämtliche gesetzlichen Abgaben. Die in Katalogen, Prospekten usw. angebotenen Preise sind freibleibend. Es gelten jeweils die Preise des Tages, an dem die Bestellung bei Weinplateau Südafrika eingeht. In den angegebenen Preisen noch nicht enthalten sind sämtliche im Zuge des Versands anfallenden Kosten. Bei Bestellungen außerhalb der EU fallen zusätzlich Zölle und Abgaben an, welche zu den angebotenen Preisen ebenfalls noch hinzukommen.


4 Versand / Transport Kosten

Die Kosten einer Zustellung (Hauszustellung) betragen inklusive 20% MwSt einen Sockelbetrag von € 2,40 pro Lieferadresse plus den angegebenen Versandkosten lt. Tabelle gestaffelt nach Bestellmenge. (siehe Versand- und Zahlungsbedingungen in der Fussleiste). Dieser Betrag beinhaltet die Kosten einer üblichen Verpackung, das Porto und eine Versicherung. Bei Zustellungen ab 19 Flaschen werden jeweils die tatsächlich anfallenden Kosten einer Zustellung per Post/Paketdienst oder per Spedition in Rechnung gestellt. In diesem Fall werden wir sofort mit Ihnen Kontakt aufnehmen und die beste Lösung für den Transport anbieten. Innerhalb Österreich liefern wir ab einem Warenwert von € 150,00 exkl. MwSt an Privatpersonen versandkostenfrei.


5 Zahlungsarten

Der Kaufpreis ist bei Vertragsabschluss zur Zahlung fällig. Bei Teillieferungen ist der auf die gelieferte Teilmenge entfallende Kaufpreisteil fällig. Zahlungen können Bar, per Vorkasse oder über SOFORT Überweisung erfolgen. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung entstehenden Forderungen an Sie im Eigentum von Weinplateau Südafrika. Bei Zahlungsverzug können Mahngebühren von bis zu Euro 6,18 pro Mahnung und Verzugszinsen von 12% p.a. sowie die Kosten gerichtlicher und außergerichtlicher Betreibungsmaßnahmen verrechnet werden.


6. Lieferbedingungen

Für Lieferungen innerhalb Österreichs gilt:
Lieferungen per Hauszustellung erfolgen regelmäßig drei Werktage nach Annahme der Bestellung durch Weinplateau Südafrika. Die Lieferung erfolgt jeweils durch die Post/Paketdienst oder durch Weinplateau Südafrika selbst. Weinplateau Südafrika haftet nicht für den voraussichtlichen Liefertermin. Für Lieferungen in andere Staaten gilt:
Zustellung in EU-Länder, die auch gleichzeitig Mitgliedländer des Schengenabkommens sind, erfolgt bei einer geringen Warenmenge per Post/Paketdienst und bei einer größeren Warenmenge aus Kostengründen per Spedition, und zwar jeweils als Hauszustellung. Eine Lieferung in sonstige Staaten kann nur dann erfolgen, wenn der Lieferung keine gesetzlichen oder unverhältnismäßig logistischen Hindernisse entgegenstehen.


7 Folgen einer Lieferverzuges

Der Verkauf sämtlicher Waren erfolgt in Haushaltsmengen unter Vorbehalt der Liefermöglichkeiten. Weinplateau Südafrika behält sich vor, Ihnen bei Überzeichnung eines Produktes auch geringere Mengen zuzuteilen. Weinplateau Südafrika übernimmt keine Verantwortung bei Vorliegen von Lieferhindernissen im Bereich von Zulieferern und Produzenten. Wird die Lieferung oder die Einhaltung einer vereinbarten Lieferzeit von Weinplateau Südafrika durch nicht zu vertretende Umstände unmöglich, so erlischt die Lieferpflicht von Weinplateau Südafrika. Weinplateau Südafrika wird Sie diesbezüglich unverzüglich verständigen. Weinplateau Südafrika ist daher berechtigt, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten, wenn für Weinplateau Südafrika nicht zuzurechnende Lieferhindernisse auftreten. Schadenersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen.


8 Rücktrittsrecht/Widerrufsrecht

- Weinplateau Südafrika ist bis auf Widerruf bereit, in unserer Vinothek gekaufte Ware gegen Erstattung des vollen Kaufpreises unter folgenden Bedingungen zurückzunehmen: Die Ware muss innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum originalverpackt, unbeschädigt, und unter Vorlage der Originalrechnung erfolgen. Auf der Rechnung gekennzeichnete Aktionsangebote werden nur in der gekauften Gesamtmenge zurückgenommen und mit dem Kaufpreises lt. Originalrechnung erstattet.
- Weinplateau Südafrika ermöglicht Ihnen, als Verbraucher, die Rückgabe im Online Shop bestellter Waren ohne Angaben von Gründen unter folgenden Bedingungen: Als Verbraucher haben Sie das Recht, vom Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen, beginnend ab dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware/n in Besitz genommen hat. Im Falle von mehreren Teilsendungen, beginnend ab dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss uns der Verbraucher mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief oder Email) über seinen Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Dazu kann das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwendet werden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abgesendet wird.
 
Folgen des Widerrufs: Wenn der Verbraucher diesen Vertrag widerruft, haben wir ihm alle Zahlungen, die wir von ihm erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt wurde), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das der Verbraucher bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden dem Verbraucher wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis der Verbraucher den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der früherer Zeitpunkt ist. Der Verbraucher hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Verbraucher die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Der Verbraucher muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn der Wertverlust auf einen über die Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren hinausgehenden Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist. Der schriftliche Rücktritt ist an folgende Adresse zu richten:
Weinplateau Südafrika Volkmar Wohlauf KG, Tiefer Graben 7, A-1010 Wien, Email: office@weinplateau.com


9 Gewährleistung

Wir bemühen uns, beste Qualität zu liefern. Sollten Sie dennoch mit einer Lieferung oder mit Teilen einer Lieferung nicht zufrieden sein, so werden wir die mangelhafte Ware umgehend gegen eine mangelfreie austauschen. Sollte ein gelieferter Wein Mängel aufweisen, so heben Sie bitte die Flasche, den Korken und den Inhalt auf und benachrichtigen Sie Weinplateau Südafrika. Sie können eine mangelhafte Ware an Weinplateau Südafrika zurücksenden. Sie können anstelle eines Austausches der mangelhaften Ware auch eine Gutschrift in Höhe des bezahlten Rechnungsbetrages wählen. Es stehen Ihnen daneben alle gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Weine mit Korkgeschmack können vorkommen. Dies ist für alle Weinhändler unvermeidbar. Das Auskristallisieren von Weinstein ist ein natürlicher Vorgang und kein Reklamationsgrund.


10 Schadenersatz und Haftung

Die Ware ist während des Transportes versichert. Transportschäden sind beim Transportunternehmen unverzüglich geltend zu machen. Wenn eine Ware während des Transportes beschädigt wird, wird Weinplateau Südafrika diese ersetzen. Eine Haftung von Weinplateau Südafrika für leichte Fahrlässigkeit wird in jedem Fall ausgeschlossen.


11 Datenschutz

Sie stimmen zu, dass die im Bestellschein angeführten und bei der Registrierung bekanntgegebenen Daten elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten können zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften, zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs und zur Kundenpflege verwendet werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie Informationsschreiben und Gutscheine von Weinplateau Südafrika erhalten. Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden. Als Erfüllungsort für alle aus dem Vertrag resultierenden Pflichten wird Wien vereinbart.


Der Vertrag unterliegt österreichischem Recht.
Gerichtsstand ist – soweit zulässig – Wien. AGB Fassung vom 01.10.2014.

Eine Unwirksamkeit einer einzelnen Bestimmung dieses Vertrages hat nicht die Ungültigkeit des gesamten Vertrages zur Folge. Der restliche Vertragsinhalt bleibt unverändert bestehen.